Es gib die einen oder anderen Beauty-Tipps und -Tricks in der Schönheit, die das Leben sehr viel einfacher gestalten können. In den meisten Fällen sind für die Beauty-Tipps auch nicht einmal viele Utensilien notwendig. Denn das Meiste haben wir alle einfach zu Hause.

Nur keine Panik

Wenn einfach mal aus Versehen dunkles Make-up oder Concealer gekauft wurde, so ist dies noch lange kein Grund die Produkte wegzuwerfen oder einfach nicht mehr zu nutzen. Denn es können hier einfach ein paar Kleckse Sonnenschutz dazu gegeben werden. Es ist aber auch noch eine Option ein wenig Foundation zu kaufen. Aus beiden Produkten kann dann der passende Ton in den Handflächen gemischt werden. Mit ein wenig Übung und Fingerspitzengefühl hat man sehr schnell die richtige Mischung heraus, die dann auch zum eigenen Teint passt.
Auch in Sachen Haare gibt es einen kleinen Trick, der aber eine große Wirkung erzielen kann. So kann die Haarspülung für 15 Sekunden in der Mikrowelle erwärmt werden. Wenn die Spülung dann aufgetragen wird, öffnet sich die oberste Schuppenschicht der Haare. Auf diese Weise können auch die Wirkstoffe viel besser eindringen.
Wer es lieber etwas kühler mag, entscheidet sich dafür, die Tagespflege im Kühlschrank aufzubewahren. Wir die Creme dann aufgetragen, dann ziehen sich die Poren zusammen. Optisch wirken diese dann viel feiner. Auf diese Weise lasen sich kleine Rötungen beispielsweise durch das Zupfen der Augenbrauen kühlen und sind schneller wieder verschwunden.

Beauty-Tipps für den perfekten Augenaufschlag

Für die meisten Damen gehört die Wimperntusche zu einem perfekten Look einfach dazu. Doch nicht selten kann der Rest nicht wirklich genutzt werden. In diesem Fall ist es sehr förderlich, die Wimpernbürste unter heißes Wasser zu halten und dann in den Tuschköcher zu drehen. Zuvor sollte aber einmal kurz mit dem Fön hineingepustet werden. Auf diese Weise wird die Wimperntusche wieder weich und kann entsprechend noch genutzt werden.

Beauty-Tipps: Kleine Tricks- Große Wirkung

Beauty-Tipps

Beauty-Tipps, die das Leben leichter machen


Manchmal haben wir wirklich den Eindruck, als sei die Schönheit ein wenig ungerecht verteilt worden. Aber es gibt durchaus Möglichkeiten, der Natur in Sachen Schönheit ein wenig unter die Arme zu greifen. Und das auch noch ganz ohne, dass man sich dafür unter das Messer legen müssen. Wer sich als Frau beispielsweise mit der Nase nicht zufrieden fühlt, weil diese etwas breiter geworden ist, kann hier mit nur einem kleinen Trick Abhilfe schaffen. Die Nase wird einfach schmaler geschminkt. Das geht nicht nur sehr einfach, sondern ist auch noch effektiv. Es wird einfach ein wenig Highlighter auf den Nasenrücken gegeben. Aufgrund des Schimmers, der in dem Highlighter zu finden ist, wirkt die Nase dann schmaler.
Manchmal ist es aber nicht die Nase, die einem ein wenig Sorge bereitet, sondern vielmehr die Augenrauen. Und ganz ehrlich diese können schon mal ein wenig Ärger machen. Denn hin und wieder machend die Haare der Augenbrauen auch wirklich das, was sie wollen. Aber selbst wenn mal kein Brauen-Gel vorhanden sein sollte, ist dies kein Grund zum Traurigsein. Denn es genügt ein wenig Haar- oder Glanzspray auf eine Zahn- oder auch Brauenbürste zu geben. Auf diese Weise können die störrischen Haare dann ganz einfach fixiert werden.
Was kann aber getan werden, wenn das Gesicht glänzt? Denn schließlich ist dies nicht immer schön und auch Make-up oder Puder sind nicht immer vorhanden. Aber das braucht man auch gar nicht. Denn geht eben auch mit schwarzem Tee. Ja, richtige gelesen! Schwarzer eignet sich hervorragend um ein glänzendes Gesicht einfach wieder zu verschönern. Dabei ist es wichtig, dass der schwarze Tee kalt ist und das Gesicht damit abgespült wird. Anschließend einziehen lassen und nicht wieder abspülen. Der schwarze Tee hat anschließend die Eigenschaften, dass die Poren zusammengezogen werden. Auf diese Weise wird der Glanz gemindert. Besteht ein partieller Glanz können diese Hautstellen dann mit einem Wattebausch, das in schwarzen Tee getränkt wurde, abgetupft werden.
Es gibt also kleine, aber feine Beauty-Tipps & -Tricks, mit denen die Schönheit nicht nur effektiv unterstützt werden kann, sondern die auch noch sehr einfach zu realisieren und umzusetzen sind. Denn schön zu sein, muss nicht immer mit einer Menge Arbeit verbunden sein. Wenn Sie noch mehr über die Schönheit und Ihren Möglichkeiten wissen wollen, schauen Sie doch einfach mal in unserem Kosmetikstudio vorbei.