Um eine perfekte Augenbraue zu erschaffen, ist es auch wichtig, dass diese Braue die richtige Farbe hat. Aus diesem Grund kann es nützlich sein, diese zu färben. Aber das Färben der Augenbrauen kann auch hilfreich sein, um die Haarfarbe einfach authentischer erscheinen zu lassen. Durch andersfarbige Brauen wirken Haarfarben meist künstlich. Aber dies muss einfach auch von Fall zu Fall und von Typ zu Typ unterscheiden werden. Denn manchmal sehen die Haare besser aus, wenn auch die Augenbrauen gefärbt wurden und bei manchen ist es eben besser, die Augenbrauen unbehandelt zu lassen.Augenbrauen
Fakt ist aber auch, dass das Augenbrauenfärben nicht mehr länger nur eine Domain der Dame ist. Auch immer mehr Männer legen Wert auf ihr äußeres Erscheinungsbild und lassen sich zum Beispiel einfach diese färben.

Was gibt es bei hellen Augenbrauen-Haaren zu beachten?

Wer sich entscheidet seine Haare heller zu färben, sollte bedenken, dass dunklere Augenbrauen dann entsprechend auch auffallen werden. Ein Unterschied ist bereits dann zu sehen, wenn man von dunkel- auf hellblonde Haare wechseln möchte. Nicht selten sieht man blonde Damen, deren Brauen dunkel gelassen wurden. Dies verrät natürlich die Unechtheit der Haarfarbe. Entscheidend ist hier jedoch der Typ der Frau. Je nachdem könnte die Dame auch besser aussehen, wenn die Brauen ebenfalls gefärbt werden würden. Werden jedoch wiederum einige dunklere Strähnen ins Haar gebracht, so können die dunkleren Brauen auch wieder gut zum Look passen.

Und wie sieht es bei dunkleren Augenbrauen-Haaren aus?

Bei dunkleren Haaren sieht der Fall schon wieder ganz anders aus. Wer sich für eine dunklere Haarfarbe entscheidet, sollte auch unbedingt immer die Augenbrauen mitfärben. Hier gilt nämlich: Je mehr Nuancen man bei der Haarfarbe überspringt, umso wichtiger wird es auch, die Augenbrauen mit zu färben. Würden Sie diese hell lassen, während sich Ihr Kopfhaar grundlegend verändert, so fehlen die Brauen als formgebendes Element im Gesicht. Auch die Augen werden dann kaum mehr auffallen. Schon wenige dunklere Nuancen reichen aus, um die Augenbrauen als fast unsichtbar erscheinen zu lassen. Das kann durchaus zur Folge haben, dass das Gesicht wichtige Konturen verliert.
Es ist also besonders wichtig, das Färben der Brauen in professionelle Hände zu geben. Denn nur so können Sie mit einem zufriedenstellenden und auch perfekten Ergebnis rechnen.
In unserem Kosmetikstudio kümmern wir uns nicht nur um Ihre Brauen.