Eine Pediküre ist meist viel schöner, als man meinen mag. Auch wenn in diesem Fall sicherlich die Meinungen auseinandergehen.
Es gibt Körperregionen, denen schenken wir nur sehr wenig Aufmerksamkeit. Dazu gehören mit Sicherheit auch die Füße. Dabei sind die Füße doch aber besonders wichtig für unser Leben. Denn wer trägt uns schließlich durch das Leben und hält vielen Belastungen und Anstrengungen stand? Genau aus diesem Grund sollten Sie Ihre Füße einfach mal öfters verwöhnen. Begleiten Sie Ihre Füße in das Kosmetikstudio und lassen Sie diese dort so richtig verwöhnen und behandeln.

Was bedeutet kosmetische Fußpflege?

Täglich und ein Leben lang sind unsere Füße starken Belastungen ausgesetzt und müssen ihren Dienst erweisen. Meist werden die Füße in Schuhen versteckt und kommen nur im Sommer das Licht der Welt zu sehen. Auch in dieser Jahreszeit schenken wir unseren Füßen dann auch die meiste Beachtung. Aber reicht das wirklich? Oder sollten wir unseren Füßen nicht viel öfters eine Erholung und Entspannung gönnen? Das wäre mit Sicherheit eine sehr gute Idee. Denn viele Menschen leiden einfach unter Problemen mit den Füßen. Zu diesen problematischen Erscheinungen gehören:

  • eingewachsene Nägel, Hühneraugen, Fuß – und Nagelpilz, Schwielen, Schweißfüße und Fußdeformitäten.

 
Mit diesen Problemen kann ganz leicht zu Komplikationen und auch zu einer Qual beim Gehen kommen. Damit dies nicht geschieht, gibt es die Fußpflege.
Pediküre: Auch das muss mal sein - Swiss Beauty Studio Zürich

Die Pediküre als Pflichtprogramm?!

Bei der Fußpflege wird Ihnen geholfen und Sie werden von den möglichen Schmerzen befreit. Auf diese Weise können Sie dann auch wieder Schuhe tragen, ohne dass Sie einen Druck verspüren oder, dass Sie unter brennenden Füßen leiden. Nach einer professionellen und ´guten Fußpflege werden Sie sich fühlen, als würden Sie auf Wolken laufen.
Die aufgeführten Probleme können bereits in der Anfangszeit sehr schmerzhaft sein. Je früher Sie sich durch eine Fußpflege helfen lassen, umso schneller sind Sie diese unschönen Erscheinungen los und können das Gehen wieder genießen. Denn mit gesunden und schönen Füßen tun Sie nicht nur etwas für die Füße alleine. Auch Knie- und Hüftschäden können auf diese Weise einfach vermieden werden.

Die Aufgaben der kosmetischen Fußpflege

Damit Füße wirklich ein Leben lang glücklich sind, benötigen sie eine entsprechende Pflege.
Die kosmetische Fußpflege beinhaltet meist ein pflegendes Fußbad. Danach das fachgerechte Kürzen und Säubern der Zehennägel. Nun werden die Zehennägel gefeilt und mit einer Fußmassage verwöhnt. Im Anschluss werden auf Wunsch Ihre Zehennägel lackiert.
Durch die kosmetische Fußpflege sollen vor allem eine Vorbeugung und die Gesunderhaltung der Füße erreicht werden.
Gönnen auch Sie sich eine Pediküre in unserem Kosmetikstudio. Sie werden es mit Sicherheit nicht bereuen.