Trockene Haut bereitet vielen Menschen, vor allem in der kalten Jahreszeit, grosse Probleme. Mit einigen wertvollen Tipps und Tricks kann sie wunderschön samt und seidig gehalten werden.
Bereits zu Omas Zeiten gab es verschiedene Hausmittel, die sich gegen trockene Haut bewährt haben. Auch wenn einiges aus den vergangenen Tagen nicht mehr ganz so aktuell ist, gibt es dennoch einige Tipps von Oma, die Sie nutzen können.

So wird trockene Haut wieder schön

Zu allererst ist die Flüssigkeitsaufnahme sehr wichtig. Vergessen Sie auf keinen Fall das Wassertrinken! Vor allem im Winter kommt es immer wieder vor, dass wir nicht ausreichend Flüssigkeit zu uns nehmen. Aber genau dies spiegelt sich anschließend in der Haut wieder. Neben der ausreichenden Flüssigkeitsaufnahme, sollten Sie zudem auch darauf achten, dass die Luft in den Räumen nicht zu trocken ist. Vor allem die Räumlichkeiten, in denen Sie sich viel aufhalten, müssen übtrockene Hauter eine sehr gute Luftfeuchtigkeit verfügen. Um dies zu erreichen, stellen Sie beispielsweise Pflanzen oder auch Luftbefeuchter auf. Auch regelmäßiges Lüften nicht vergessen!

Unsere Hülle von aussen pflegen

Ein bewährtes und vor allem gutes Hausmittel gegen trockene Haut ist warmes Olivenöl. Damit die betroffenen Körperstellen einreiben, kurze Zeit einwirken lassen und dann mit einem milden und rückfettenden Shampoo abduschen. Wenn Sie es lieber ein wenig exotischer mögen, dann wäre vielleicht die Avocado-Maske genau das Richtige für Sie und Ihre Hülle. Dazu wird Avocado mit Quark und Buttermilch gemischt. Diese Masse geben Sie auf Ihre Haut und gönnen sich eine Viertelstunde Ruhe und Erholung. In dieser Zeit kann die Maske wirken und verwandelt die trockenen Stellen schnell in eine geschmeidige Haut.
Manchmal ist der Gang zum Arzt nicht vermeidbar
Sie leiden extrem unter Ihrer trockenen Haut? Dann ist vielleicht ein Gang zum Dermatologen ratsam. Dieser kann mögliche Erkrankungen erkennen oder ausschließen. In jedem Fall werden Sie dort die passenden Mittel für Ihre trockene Haut bekommen.
Gönnen Sie sich etwas Schönes. Besuchen Sie unser Kosmetik- oder Massagestudio.